Deutsch

Mosambik: „Terras baratas“

Mosambik lockt kommerzielle Farmer, um die vernachlässigte Landwirtschaft zu modernisieren. Mega-Projekt ProSavana: Dem Agrobusiness wird ein riesiges Gebiet im Norden zur Erschließung überlassen. Brasilien exportiert mit Finanzmitteln aus Japan sein Agrarmodell samt der Widersprüche nach Afrika. Doch formiert sich Widerstand.

Der große Landraub

Doch wie erleben Kleinbauern und Ureinwohner vor Ort die Landnahme der Investoren? Thomas Kruchem hat in Uganda, Kambodscha, Argentinien, den Philippinen und Äthiopien recherchiert.

Moderne Landräuber reißen fruchtbares Land an sich

Mit perfiden Methoden eignen sich Einzelpersonen oder Unternehmen Land an. Betroffen ist inzwischen eine Fläche halb so groß wie Westeuropa. Die Investoren tun dabei so, als handelten sie aus hehren Motiven. Auch Deutsche sind beteiligt.

Landgrabbing Pension vom Acker

In fruchtbaren Boden zu investieren, lohnt sich - kein Wunder, dass die Nachfrage boomt. Auch die Finanzbranche mischt mittlerweile kräftig mit. Von Nichtregierungsorganisationen kommt unterdessen heftige Kritik am "Landgrabbing".

Profit macht hungrig

Das Geschäft mit dem Elend ist für manche deutsche Bank außerordentlich lukrativ. Allen voran als Global Player die Deutsche Bank. Aber auch die Landesbank Baden-Württemberg mischte mit, bis sie dabei ertappt wurde.