Profit macht hungrig

TWITTER
FACEBOOK
Kontext: Wochenzeitung | 23.05.2012

Profit macht hungrig 

von Meinrad Heck

Das Geschäft mit dem Elend ist für manche deutsche Bank außerordentlich lukrativ. Jedenfalls solange ihr niemand auf die Schliche kommt. Banken spekulieren mit Nahrungsmitteln und sie finanzierten Rüstungskonzerne. Darunter solche mit weltweit geächteter Streubombenmunition. Allen voran als Global Player die Deutsche Bank. Aber auch die Landesbank Baden-Württemberg mischte mit, bis sie dabei ertappt wurde. Die Geldhäuser und ihre Kunden machten Profit mit der Not von Menschen, in letzter Konsequenz manchmal auch mit deren Tod. 

zum Artikel: http://www.kontextwochenzeitung.de/newsartikel/2012/05/profit-macht-hungrig/
Original source: Kontext Wochenzeitung
TWITTER
FACEBOOK
TWITTER
FACEBOOK

Post a comment

Name

Email address (optional - if you want a reply)

Comment